Klaus & Lucie

   

 

 


 

Dieser Seniorennachmittag stand unter dem Motto "Die bittende Witwe" gestaltet von "Klaus und Lucie". Aber wer sind denn "Klaus und Lucie"? Waren die schonmal in Schwann? Diese Fragen wurden sicherlich immer wieder gestellt. Doch niemand bekam Antwort. Einziger Hinweis: Die beiden waren noch nie hier.

 

Am Donnerstagnachmittag, 19. April 2018 war dann die Spannung groß. Finden die beiden das Gemeindehaus in Schwann? Und wer sind denn nun die beiden? Einziger Hinweis kam von Annette Müller-Räuchle, die bei der Begrüßung mitteilte, dass es wohl später werden würde, da Lucie sicherlich sich noch fein machen müsse. Daher wurde der Ablauf des Nachmittags ein wenig geändert. Sodass es erst den Kaffee und köstlichen Kuchen gab. Als nun Klaus kam, war jedoch Lucie überhaupt nicht dabei – wo war Lucie? Nochmals Spannung! Klaus baute in aller Ruhe seine Technik auf ... Und dann kam Lucie - aus dem Koffer. Denn Klaus ist Bauchredner und Lucie seine Puppe.

 

Es war köstlich, diesen beiden zuzuhören - "Klaus und Lucie" spielten das Gleichnis von der bittenden Witwe aus dem Neuen Testament. Sie schlüpften immer wieder in ihre Rollen. Klaus als der Richter und Lucie als die bittende Witwe. Klaus musste Lucie oft ermahnen, Ihre Rolle ernst zu nehmen und Lucies Schlagfertigkeit brachte uns immer wieder zum Lachen. So ging die Zeit wie im Flug vorbei und bei uns kam an, dass man um sein Recht kämpfen muss und nicht nachlassen soll. Jesus aber sagt uns, dass wir nicht aufhören sollen, an ihm und Gott im Gebet dran zu bleiben. Denn Gott hilft uns hier auf der Erde, auch wenn es nicht immer so läuft, wie wir wollen, und er verhilft uns zu unserem ewigen Recht bei Gott im Himmel.

 

Abschließend bekamen wir noch passend zum Gleichnis die Andacht von Hermann Schwarze, Pfarrer in Ruhestand, zu Gehör.

 

Dazwischen sangen wir in gewohnter Weise Lieder. Auch die persönliche Unterhaltung kam hierbei nicht zu kurz.

 

Es war ein toller Nachmittag und sicherlich waren "Klaus und Lucie" nicht zum letzten Mal im Gemeindehaus in Schwann. Sie haben uns nämlich noch viele Geschichten zu erzählen.      

                                                     

Text: Michael Abt

 


 

Bilder & Impressionen vom Nachmittag im Gemeindehaus Schwann

 


 

Der aktuelle Flyer mit Infos & Programm:

(Änderungen vorbehalten)

Generation60+_Flyer2018.pdf

Generation 60+ Programm 2018
pdf, 428K, 01/23/18, 146 downloads




Dieser Artikel wurde von Dirk Fries erstellt.

Sonntag, 21.10.2018
9:15 Uhr:
Kirchweih in der Schwabentorhalle in Dennach (Pfarrer Held)
10:00 Uhr in Schwann:
Kindergottesdienst
10:15 Uhr:
Gottesdienst in Schwann (Prädikant Schäfer)
Dienstag, 23.10.2018
19:45 Uhr:
Chorprobe im GH in Schwann
Mittwoch, 24.10.2018
18:00 Uhr in Schwann:
Gitarre für Anfänger
19:00 Uhr in Schwann:
Gitarre für Fortgeschrittene
20:00 Uhr in Schwann:
Hauskreis Tankstelle für junge Erwachsene bei Steffi