Kindergottesdienst startet motiviert in das Jahr 2009

18.1.2009 KiGo und Krabbel-Kigo haben wieder begonnen. Die biblische Person des Nehemia steht in den nächsten Wochen im Mittelpunkt des Kindergottesdienstes

DSC01119.jpg

DSC01120.jpg

DSC01121.jpg

DSC01124.jpg

DSC01125.jpg

DSC01127.jpg

DSC01128.jpg

DSC01129.jpg

DSC01131.jpg

DSC01132.jpg

DSC01133.jpg

DSC01134.jpg

Viele Kinder konnten es nach den langen Weihnachtsferien kaum erwarten, bis sich die Türen des Gemeindehauses in Schwann Sonntag morgen wieder öffnen zum Kinder- und Krabbelkindergottesdienst. Am vergangenen Sonntag war es jetzt soweit. Die rund 20 Kinder nutzten gerne die verschiedenen Möglichkeiten „anzukommen“ bei Spiel- und Bastelaktionen. Anschließend wurde fröhlich und gerne gesungen und die Mitarbeiter spielten eine erste Szene aus dem Leben des Nehemia vor, die an den kommenden Sonntagen fortgesetzt wird. Auch im Krabbelkindergottesdienst wurde mit einer neuen Einheit begonnen. Beide Gruppen stehen allen interessierten Kindern offen, mit und ohne Taufschein. Eltern dürfen ihre Kinder gerne begleiten und – wenn sie möchten – während des Kindergottesdienstes den Gottesdienst in der nahen Schlosskirche besuchen.

Hier geht's zur Hauptseite des Kindergottesdienstes




Dieser Artikel wurde von Pfarrer Bühner erstellt.

Dienstag, 20.11.2018
19:45 Uhr:
Chorprobe im GH in Schwann
21.11 - 21.11.2108
18:30 Uhr:
GD am Buß- und Bettag in Schwann mit Abendmahl (Pfarrer Manz)
Freitag, 23.11.2018
17:30 Uhr in Schwann:
Mädchenjungschar - heute Kino und Popcorn
Sonntag, 25.11.2018
9:15 Uhr:
Gottesdienst in Dennach (Pfarrer Held)
9:30 Uhr:
Einsingen zum GD am Totensonntag in Schwann
10:15 Uhr:
Gottesdienst in Schwann (Pfarrer Held)
Dienstag, 27.11.2018
19:45 Uhr:
Chorprobe im GH in Schwann